Straight Outta The Pool


Auch vergangene Woche fand wie jedes Jahr in Koblenz der Regionalentscheid des Wettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia – Schwimmen“ statt, an dem das Bischöfliche Cusanus-Gymnasium nun schon zum zweiten Mal teilnahm. Dazu trafen sich die Schwimmerinnen beider Mannschaften aus verschiedenen Altersklassen, WK 2 und WK 1, am Morgen des 23. Januars, um sich gemeinsam auf den Weg zum Beatusbad zu machen. Nach dem Einschwimmen und einer kurzen Verzögerung aufgrund fehlender Teams ging es bald auch schon mit den Wettkämpfen los. Sowohl Einzelstrecken als auch Staffeln verschiedenster Lagen wurden von den Mannschaftsmitgliedern belegt, sodass die Wettkampfklasse 2 am Ende mit einer großen Portion Teamgeist einen sehr guten ersten Platz und die Wettkampfklasse 1 einen, mit nur 8 Sekunden Rückstand auf den ersten, guten 2. Platz belegte.

Insgesamt war es für alle Schüler trotz stickigen Klimas in der Schwimmhalle ein gelungener und erlebnisreicher Tag.

Besonderer Dank geht auch an Frau Ackermann und Anastasia Schleis, die uns durch ihre Organisation die Teilnahme am Wettkampf erst ermöglicht haben.

Autorin: Xenia Schleis (Klasse 8)

IMG_6096.jpeg