Katholisches Forum Koblenz

Das Katholische Forum ist Treffpunkt für interessierte Schüler, Lehrer und Eltern sowie Bürger aus der Region. Das Forum will den Dialog von Glaube, Gesellschaft und Kultur fördern. Drei bis vier Mal pro Jahr laden wir namhafte Referenten aus verschiedenen Wissensbereichen und Arbeitsfeldern ein, über aktuelle und grundlegende Fragen zu sprechen und mit dem Publikum zu diskutieren.

Vorläufiges Jahresprogramm 2021:

  •  „Ich möchte ja nichts andres als Klarheit“

    Sophie Scholl zum 100. Geburtstag am 9. Mai 2021

    Es war ein langer widersprüchlicher Weg. Als Scharführerin im Bund Deutscher Mädels schwört Sophie Scholl Adolf Hitler „unverbrüchliche Treue“. Mit dem Zweiten Weltkrieg, ein Blutbad im Namen der deutschen Nation, wächst Sophie Scholls Entschluss, „mein Hirn zum Denken“ zu gebrauchen: gegen die Lügen, gegen den bestialischen Judenmord, für eine großzügige Zusammenarbeit der Völker Europas. So steht es in den Flugblättern der Weißen Rose, für die Sophie Scholl am 22. Februar 1943 mit ihrem jungen Leben zahlte. Eine Botschaft, die nichts von ihrer Aktualität verloren hat.
    Barbara Beuys ist die Autorin der ersten umfassenden Biographie über die Widerstandskämpferin und hat dafür zahlreiche unbekannte Dokumente im Institut für Zeitgeschichte, München, ausgewertet.

    • Referentin: Barbara Beuys, Historikerin und Schriftstellerin aus Köln
    • Ort: Koblenz, Bischöfliches Cusanus-Gymnasium, Klangraum (Zugang zum Klangraum über die Südallee 30)


    Wegen der aktuell gültigen Corona-Vorschriften bitten wir um Anmeldung möglichst per E-Mail (sekretariat@cusanus-gymnasium.de) oder telefonisch (unter 0261 - 915 92 0).

    Bitte kommen Sie an diesem Abend etwas früher zur Veranstaltung, damit der Einlass in Ruhe vor Beginn des Vortrags erfolgen kann.

    Ein Mund-Nasen-Schutz ist erforderlich. Für genügend Abstand zwischen den zugewiesenen Sitzplätzen ist gesorgt.

    Da nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickeln wird, bitten wir Sie, sich im Vorfeld über die Presse oder die Homepage www.keb-koblenz.de über die geplante Durchführung der Veranstaltung zu informieren.

  •  „Der Synodale Weg ist kraftvoll und lebendig“

    Nähere Informationen stellen wir in Kürze auf unserer Homepage ein.

    • Termin: Montag, 3. Mai 2021, 19.00 Uhr
    • Referent: Bischof Dr. Georg Bätzing, Bischof von Limburg
  • Frère Roger – ein Anstifter für die Kirche von morgen - 51 Jahre Ankündigung des „Konzil der Jugend“ in Taizé

    Nähere Informationen stellen wir in Kürze auf unserer Homepage ein.

    • Termin: Montag, 17. Mai 2021, 19.00 Uhr
    • Referent: Klaus Hamburger, Kath. Seelsorger am Mittelrhein, ehemaliger Bruder der Communauté de Taizé und Buchautor

Download des Flyers mit allen Informationen:

- aktuelle leider nicht verfügbar -


prog_kf2015b.jpg