Schlickerspiele

Schlickerspiele

von Herrn Huffer, Frau Fisseni und Herrn Gilles

 

Wenn man gerne matscht, gehört man genau in dieses Projekt.

Schlicker ist der Grundriss vom Töpfern. Nur ist es flüssiger. Man nennt es das Karolin.

20190625_085839.jpg

Mit diesem Kaolin kann man Landschaften, Bäume, Kreise, Striche und noch viele andere  Muster mit den Händen zeichnen. Man lässt dabei seiner Phantasie freien Lauf. Es können Landschaften sein oder aber auch Muster. Die Schülerinnen und Schüler haben sehr viel Spaß daran, mit ihren Händen selber kreativ zu sein.


Am Ende entstehen die unterschiedlichsten Muster.

Wiebke Schmidt, Gillian Ditandy, Sophia Auer (alle 5c)



 

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.