HYGGE - Glücksmomente selbstgemacht

HYGGE - Glücksmomente selbstgemacht

Hygge – Eine dänische Lebensart

Die Projektleiterinnen Frau Enzel und Frau Klemens treffen sich mit ihrer Projektgruppe von 8.30 Uhr bis ca. 13 Uhr in dem Klassenraum der 9c. Dort kommen Schülerinnen der Klassenstufen 7 bis 11 zusammen, um gemeinsam Dinge zu gestalten, zu basteln und zu backen – ganz nach der dänischen Lebensart Hygge.

Dieser Lebensstil ist nämlich Frau Enzels Hobby, das sie den Schülern zeigen möchte, um ihnen einen Ausgleich zum stressigen Schulalltag näher zu bringen. Denn auch die Teilnehmer selbst sagen, dass das Projekt ihnen Spaß macht und die Stimmung angenehm entspannt ist, weil sie einerseits kreativ sein und andererseits auch miteinander reden können. Dabei lernen sie unter anderem Handlettering, für das man zwar etwas Übung und Geschicklichkeit benötigt, das man aber auch bei anderen Gelegenheiten wieder anwenden kann.

P1070721.JPG
P1070722.JPG

Die entstandenen Kreationen können später als Geschenk oder als Dekoration verwendet werden.

(Engy Marrawi, Lea Spitzley , Lara Kufel - Klasse 7c)

P1070726.JPG
P1070724.JPG
In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.