Jeder Mensch – ein Puzzleteil in Gottes Schöpfungsbild

Am Dienstag nach den Sommerferien haben wir 92 Schülerinnen und Schüler in die Jahrgangsstufe 5 unserer Schule aufgenommen.
20180807_094853.jpg

Puzzleteile bildeten den Mittelpunkt des feierlichen Gottesdienstes, mit dem wir unsere neuen 5. Klassen aufs Herzlichste begrüßten.

Gestaltet wurde der Gottesdienst in unserem Klangraum von dem Team der Schulpastoral Beatrix Mählmann und Schulpfarrer Joachim Keil. Musikalisch umrahmt von der Blechbläserklasse 6a (Leitung: Christian Rivinius), der Gesangsklasse 6b (Leitung: Wolfram Hartleif), fürsorglich betreut von der Paten-AG (Leitung: Ursula Rupprecht und Katharina Stein), wurden unsere Neuankömmlinge begrüßt von Schulleiter Carl-Josef Reitz sowie der Leiterin der Orientierungsstufe Melanie Kronewald.

20180807_094440.jpg

Für ein Puzzle benötigt man Fläche, Freiraum und Entfaltungsmöglichkeiten und wir wünschen uns, dass die Kinder ihren Platz im Klassenpuzzle an der richtigen Stelle finden und ihre Bedeutung für das Gesamtbild erfahren.

Wir alle freuen uns auf unser neues Puzzlebild und wünschen allen Fünftklässlern einen guten Start sowie ein gutes Zusammenfügen und Gelingen an unserer Schule.